#Methodentalk: Die Post-It Methode

Die Post-It Methode / ist eine Möglichkeit für einen tollen, motivierenden und interaktiven Einstieg in ein neues Thema, eine neue Lerngruppe oder Halbjahr.


Der Ablauf der Post-It Methode:

  1. Jede/r bekommt 5-8 Post-Its. Diese werden von den Schüler*innen in klein links oben nummeriert. Ich habe auf A3 eine Liste mit 5-8 Satzanfängen kopiert, der individuell zu Ende geführt werden soll - natürlich auf dem jeweiligen Post-It.

  2. Dann bekommen die Schüler*innen Nummern von 1-6 bzw. 1-8. Diese Nummern sind zur Gruppeneinteilung und als Start der Aktivität gedacht.

  3. Nun gehen danach zum Beispiel alle “2er“ zu Poster 2 (die Poster hängen oder liegen alle verteilt im Raum) und so weiter, und kleben dort dann ihre Ideen / Meinung dazu auf das Poster. Die Schüler*innen bekommen so ca. 1-1,5 Minuten Zeit und können sich dazu auch noch austauschen.

  4. Nach einem akustischen Signal geht jede Gruppe geschlossen zur nächsten Station. Dort wird wieder gepostet / sortiert und diskutiert.

  5. Am Ende sind alle Gruppen wieder am Ursprungsplakat, gruppieren die Post-Its nochmal und markieren visuell die wichtigsten / prominentesten Vorschläge.

  6. Nun präsentieren alle Gruppen kurz ihre Ergebnisse und die Lehrkraft kann flexibel noch Hinweise und Informationen geben und auf die verschiedenen Themen, z.B. Erwartungen an den Kurs, Stärken und Schwächen, die verschiedenen Interessen etc., eingehen.


Der Ablauf mit Bildern visualisiert (aus Instagram):



Fazit: So sind alle notwendigerweise aktiv und es wird produktiv über verschiedene wichtige Fragen, Erwartungen, Wünsche, Ideen, Erlebnisse, Themen etc. ausgetauscht. Durch den sozialen und kooperativen Aspekt habe ich hier eigentlich wirklich fast immer sehr motivierte Schüler*innen und spannende Gespräche erlebt. UND: Hier könnt ihr als Lehrkraft ganz flexibel und individuell, je nach Klasse, Fach und so weiter kreativ sein und die Methode flexibel abwandeln.


Mehr Impressionen aus meinem Unterricht:


---

Die großartige Idee für den Einstieg ins neue Schuljahr mit Post-It Stationen habe ich ursprünglich bei @randazzo_laura gesehen.

1.689 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen