top of page

50 Ideen für Umweltprojekte und Aktionen zum Earth Day in der Schule

🌎 Da morgen, am 22.04. Tag der Erde / Earth Day ist, habe ich euch eine Liste mit 50 Ideen für den Tag bzw. ein Umweltprojekt bzw. Projektwoche zusammengetragen.



⁉️ Schaut doch mal rein und sagt, was ihr davon hilfreich und brauchbar findet. Und welche weiteren und noch besseren Ideen ihr so habt. Bzw. was ihr schon getestet habt.



💁🏼‍♂️ Mein Fokus liegt ja meist auf kreativem und kommunikativem Material und dies gibt es natürlich auch zu diesem Thema. ☺️ findet ihr relativ schnell. HIER geht es aber diesmal in erster Linie um andere Ideen und Projekte. Hier gehts zu meinen zwei großen Umweltpaketen:

☀️ Viel Spaß damit!! Euer Michi / Doodleteacher


---


50 Ideen für Umweltprojekte und Aktionen in der Schule

  1. Pflanzaktion: Bäume, Blumen oder Sträucher pflanzen.

  2. Umwelt-Podcasts: Hören und diskutieren von Podcasts, die sich auf Umweltthemen und Naturschutz konzentrieren.

  3. Müllsammelaktion: In der Umgebung der Schule oder im Park.

  4. Repair-Café (ggfs. als AG): Reparatur von defekten Alltagsgegenständen.

  5. Ökologische Fußabdruck-Berechnung: Den eigenen Einfluss auf die Umwelt reflektieren.

  6. Fahrradtag: Schüler und Lehrer kommen mit dem Fahrrad zur Schule.

  7. Mülltrennung: Einführung von Trennsystemen für Müll in der Schule.

  8. Upcycling-Workshop: Aus alten Materialien Neues schaffen.

  9. Besuch eines Recyclinghofs: Lernen, wie Abfälle recycelt werden.

  10. Umweltfilmabend: Anschauen von Dokumentarfilmen zum Thema Umwelt.

  11. Energiespar-Wettbewerb: Schulklassen versuchen, möglichst wenig Energie zu verbrauchen.

  12. Solar- oder Windenergieprojekt: Bau von Modellen für erneuerbare Energien.

  13. Schulgarten anlegen: Anbau von Obst, Gemüse oder Kräutern.

  14. Vorträge von Umweltaktivisten oder Experten: Informationen über aktuelle Umweltthemen.

  15. DIY-Insektenhotel: Bau von Unterschlüpfen für nützliche Insekten.

  16. Schulweg-Challenge: Schüler finden umweltfreundliche Alternativen für ihren Schulweg.

  17. Energie der Schule: Prüfung des Energieverbrauchs der Schule.

  18. Papierloses Klassenzimmer: Digitales Lernen fördern / neue Wege testen.

  19. Wassersparmaßnahmen: Installation von wassersparenden Armaturen.

  20. Bau von Regenwassertonnen: Sammeln von Regenwasser für die Gartenbewässerung.

  21. Kleidertauschparty: Alte Kleidung tauschen, statt neu zu kaufen.

  22. Wiederverwendbare Snack- und Lunchverpackungen: Vermeidung von Einwegverpackungen.

  23. Wandmalerei: Gestaltung von Umweltthemen an den Schulwänden.

  24. Naturwissenschaftliche Experimente: Umweltfreundliche Projekte erforschen.

  25. Umweltquiz: Wissen rund um Umweltschutz und Natur testen.

  26. Briefe an Politiker: Forderungen für mehr Umweltschutz äußern.

  27. Bau von Vogelhäuschen: Lebensraum für Vögel schaffen.

  28. Ausflug in die Natur: Entdecken von Flora und Fauna.

  29. Tierpatenschaften: Unterstützung von Tier- und Naturschutzprojekten.

  30. Umweltbücher: Lesen und diskutieren von Literatur zum Thema.

  31. Wasserkraftwerk-Besuch: Lernen über alternative Energiequellen.

  32. Plastikfreie Schule: Reduzierung von Plastikmüll.

  33. Naturschutzgebiet-Exkursion: Besuch und Erkundung von Schutzgebieten.

  34. Einführung von Grünflächen: Anlegen von begrünten Schulhöfen.

  35. Klimawandel-Debatte: Diskussion über Klimaschutzmaßnahmen und -ziele.

  36. Abfallvermeidung: Initiativen zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung.

  37. Plastikmüllskulptur: Kunstwerke aus gesammeltem Plastikmüll.

  38. Nachhaltigkeits-Planspiel: Simulation von Entscheidungsprozessen zum Thema Umweltschutz.

  39. Umweltfotografie: Bilder und Ausstellungen zum Thema Umweltschutz.

  40. Bau von Solar-Ladestationen: Nutzung von Solarenergie für Handys und Tablets.

  41. Fairtrade-Initiativen: Verwendung von fair gehandelten Produkten in der Schule.

  42. Nachhaltigkeits-AG: Gründung einer Arbeitsgemeinschaft zum Thema Umweltschutz.

  43. Umweltfreundliche Schulmaterialien: Verwendung von recycelten und nachhaltigen Materialien.

  44. Bau von Mini-Beeten: Anlegen von kleinen Beeten zur Selbstversorgung.

  45. Führung durch lokale Öko-Betriebe: Besuch von nachhaltigen Unternehmen.

  46. Wetterstation: Beobachtung und Analyse von Wetterphänomenen.

  47. Energiespar-Tipps: Austausch von Ideen zur Energieeinsparung.

  48. Zero-Waste-Projekt: Anstreben einer müllfreien Schule.

  49. Herstellung von umweltfreundlichen Reinigungsmitteln: Chemikalien reduzieren.

  50. Teilnahme an Klimademonstrationen: Unterstützung von Klimaschutzmaßnahmen.





10.755 Ansichten7 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page