Teacher Tip #1

Bunte Blätter zum Ausdrucken von besonderem Material.

Signalfarbe für wichtige Arbeitsblätter wie z.B.Checkliste Klassenfahrt, Info Klassenarbeit und so weiter.


Mein Tipp: Einführung von bestimmten Farben für häufige Kategorien / Farbcodes. Dies kann als Teil des Classroom-Managements vor dem Schuljahr vorbereitet und geplant werden oder auch zusammen mit der Klasse und während dem Schuljahr gemeinsam "entwickelt" werden.


Ein Beispiel für den Englischunterricht: GELB für Grammatik-Übersichten, ROT für Best-Of Fehler zu einem Thema (gerne bei solchen Themen wenn die Signalfarbe rot verwendet wird dafür einen humorvollen Namen wie "Fehler Best-Of" benutzen oder alternativ eine andere Farbe nehmen), BLAU für Transparenzpapiere für die Klassenarbeit / Checklisten etc. und GRÜN für Tipps / Helpful Phrases etc.


Was haltet ihr hiervon? Wie macht ihr das bisher?


Hier ein Beispiel anhand der Classroom Phrases für den Englischunterricht:

So - Butter bei die Fische - hast du es schon einmal ausprobiert? Wirst du es tun?

Teste es doch einmal und berichte davon auf Instagram. Wenn du mich mit @doodleteacher tagst sehe ich deinen Beitrag, kann kommentieren, herzen und ihn auch vielleicht teilen.

Bei weiteren Fragen, Anregungen, Tipps oder sonstigem Feedback schreib mir doc